Was ist ein Quilt?

Ein Quilt, auf deutsch auch Steppdecke genannt, ist eine Decke, bei der drei verschiedene Stoffschichten „aufeinandergesteppt“ werden. Die Oberseite ist meist besonders schön gestaltet, die Unterseite besteht aus einem einfachen, hautfreundlichen Stoff, innen sorgt ein Vlies dafür, dass die Decke warm hält. Damit das Vlies nicht verrutscht, werden die Stoffe miteinander vernäht. So entsteht das charakeristische Aussehen: Viele Nähte verlaufen mal parallel, mal kreuz und quer in Mustern über die Decke.
Die Decken eignen sich perfekt für kalte Tage und Nächte, verschönern das Schlafzimmer als Tagesdecke oder zaubern als Wanddekoration Gemütlichkeit ins Wohnzimmer. Auch Kissen oder Kaffeekannenwärmer fertige ich mit der Quilt-Technik an.

Was ist Patchwork?

Quilt und Patchwork passen perfekt zusammen. Beim Patchwork werden verschiedene Stoffe zusammengenäht. Die Technik eignet sich gut, um Stoffreste zu verwerten. Durch die Kombination von verschiedenen Farben und Mustern entstehen wunderbar bunte und aufregende Stoffe.